Neuigkeiten zum Thema Patchwork und Quilten


 

Hallo liebe Patchworkfreunde/Innen,                                 

nach click and collect und click and meet kommt nun langsam aber unaufhaltsam die völlige Verwirrung. Was darf wer wann in welchem Ort?  Meldet Euch bitte an, damit wir sicherstellen, dass tagesgenau alle Bestimmungen eingehalten werden. Auch Eure Kontaktdaten muss ich leider noch festhalten. Der Onlinehandel geht natürlich wie gewohnt weiter.

Was macht man mit soviel Zeit? Was Neues ausprobieren: Ich habe im März einen T-Shirt-Quilt genäht und meine Erfahrungen für Euch im Blog hinterlegt.

Die Auswahl an Quiltschablonen wurde erweitert und die Endlosreißverschlüsse überarbeitet. Daneben zeige ich Euch gleich noch, wie einfach es ist, die Schieber aufzuziehen.

Und manchmal gibt es auch gute Nachrichten: Wir haben gut eingekauft und senken die Preise für die 45-mm-Rollschneiderklingen.

Gerade ist es sehr angesagt, Hauben für die Nähmaschinen zu nähen. Dafür sind die Motive von Singer gut geeignet.

Für Eure netten Geschenk-Kleinigkeiten habe ich ein Video veröffentlicht, damit Ihr bei kleinen Teilen das Binding leichter hinbekommt. Seht selbst auf meiner Facebookseite oder auf You Tube unter Katharina Arends (aus Datenschutzgründen wird hier auf das Setzen von Links bewusst verzichtet - ihr wisst schon: die bösen Cookies).

Wie immer der Hinweis: Unser Angebot ist nicht in vollem Umfang auf dieser Plattform darstellbar. Solltet Ihr einen Artikel jetzt ganz aktuell vermissen, lasst es mich wissen. Möglicherweise habe ich ihn oder kann ihn beschaffen.

Bleibt gesund und geduldig.

Seid dabei und lasst Euch anstecken - natürlich nur vom Patchworkvirus!

Herzlichst Katharina